Ob es überhaupt Duzen und Siezen in der japanishen Sprache gibt! (Der erste Teil)

  •  
  • 407
  • 14
  • 2
  • German 
Jan 6, 2012 13:36
Gibt es den Unterschied zwischen Duzen und Siezen in der japanischen Sprache? Man könnte ja sowohl ja als auch nein sagen.

Zwar kann man da wie Duzen und Siezen in der deutschen Sprache keine bestimmte Grenze finden, aber auch in der japanischen Sprache kann man verschiedene Ausdrücke nach Höflichkeit finden. Das Japanische hat noch dazu viele Stufen der Höflichkeit und dafür drei Arten Wörter: „Teinei-go“, „Sonkei-go“ und „Kenjo-go“.

„Teinei-go“ Wörter fügen einem Satz Höflichkeit lediglich hinzu. Das ist ganz einfach.
Mit „Sonkei-go“ Wörtern hebt der Absender, das heißt hier der Schreiber oder der Sprecher, den Rang des Empfängers, das heißt hier des Lesers oder des Hörers, relativ höher als seiner auf und fügt dadurch Höflichkeit hinzu.
Mit „Kenjo-go“ Wörtern setzt der Absender sich selbst im Rang relativ niedriger als den Empfänger herab und fügt dadurch Höflichkeit hinzu.

Nach Verhältnis zwischen einem Absender und seinem Empfänger wählt man Ausdrücke aus. In diesem Sinne, könnte man vielleicht sagen, es gäbe eine Art Duzen und Siezen in der japanischen Sprache.

Fortsetzung folgt.