Lesen macht Spaß

  •  
  • 265
  • 2
  • 1
  • German 
Feb 26, 2012 07:48
Lesen ist im Leben nie genug, es bringt uns immer viel Spaß und Kenntnisse. Allerdings war ich in meiner Kinderzeit kein großer Leser und ich las nur Ratgeberbücher ab und zu, als ich Student war. Lesen war nämlich nicht mein Gebiet. Immer noch hätte ich Kopfschmerz, wenn ich ein dickes Buch lesen sollte.

Ich lese gerade ein Kinderbuch "Ronja" von Astrid Lindgren. Vorher kannte ich nicht die Schriftstellerin, aber sie scheint relativ bekannt zu sein, da Kollegen von mir das Buch wussten. Ich habe es von einer Freundin bekommen und ich lese jeden Tag Schritt für Schritt das für mich schon dicke Buch. Obwohl es ein Kinderbuch ist, finde ich häufig die Wörter, die ich nie gehört habe und das Buch ist nie leicht.

Der Grund, dass ich Bücher lese, ist vor allem, um mein Deutschkenntnis zu erweitern. Obwohl ich jeden Tag die Sprache verwende, muss ich auch auf Tisch mein Kenntnis über deutschen/-e Wortschatz, Grammatik vertiefen. Daher ist Bücher zu lesen für mich sehr gut Lernmethode. Deutsch zu lesen ist für mich noch schwer, aber Ich habe langsam angefangen, mit Lesen Spaß zu zu haben.

-------
人生の中で本を読むことに "十分" はない。本を読むことによって人間は多くの知識や喜びを得る。自分は幼少時代ほとんど本を読まなかったし、大学時代もいわゆる実用本を時々読むくらいだった。自分にとって本を読むのは得意分野ではないし、今でもぶっとい本を読まないといけないときは頭痛がする。

今 Astrid Lindgren の "Ronja" という子供向けの本を読んでいる。同僚にその話をするとみんなその本のことを知っていたので、結構有名な本のようだ。自分はその本を友達からプレゼントしてもらい、毎日ちょっとずつ読んでいる。その本は子供向けの本だけど、今まで聞いたことのないような言葉が時々出てきて読むのが結構大変である。

自分は今本を読んでいる理由は、やっぱりドイツ語を勉強する為である。自分は毎日ドイツ語をしゃべっているが、やはり机について文法や語彙の勉強をするもの大切なのである。そのために本を読むことは非常に重要なのだと思う。ドイツ語の本を読むのは今でも難しい。でも最近やっと読むことに喜びを感じれるようになってきた。