Internet, Umschreiben, und so weiter

  •  
  • 200
  • 3
  • 1
  • German 
Feb 12, 2012 10:24 Geschichte schreiben Deutsch Webseite Musik
Hallo. Seit kurzem habe ich begonnen, meinen NaNoWriMo-Roman umzuschreiben. Ich habe auch beim Stumbleupon angemeldet und davon habe ich viele interessanten Seiten gesehen, zum Beispiel zum Thema Psychologie, Naturwissenschaften, Geschichte (Vergangenheit) und Sprachen. Das mag ich, weil ich viele interessanten und nützlichen Seiten sehen kann, die ich ansonsten nicht gesehen hätte.

Ich mochte heute das Layout meiner Seite veränderen aber dafür musste ich die Hochkontrastoption abschalten. Dann hat es zu hell ausgesehen und ich war zu faul, damit fortzufahren.
Vielleicht mache ich das morgen.

Gestern (10. Februar) habe ich eine PDF-Datei meines Romans gemacht und sie im Adobe Reader X geöffnet. Wegen der Kommentarfunktion und Highlightfunktion ist es einfacher, Notizen zu schreiben und Sätze auszuwählen. Da sie anders als die OpenOffice-Datei aussieht, ist das Umschreiben eigentlich leichter. Man betrachtet es im einem anderen Licht (und es ist auch sparsamer als 200+ Seiten zu drucken).
Also habe ich endlich angefangen, den Roman umzuschreiben! Es ist nur kleine Schritte aber es ist etwas.

Ich habe Lust, etwas zu programmieren. Kein Projekt, sondern etwas Kleineres.
Ich würde an meiner Webseite arbeiten aber ich habe einfach keine Lust, die Hochkontrastoption abzuschalten.

Jetzt höre ich 'Krieger des Lichts' von Silbermond. Sie sind jetzt meine Lieblingsband und mein Lieblingslied von ihnen ist 'Irgendwas bleibt'.
Ich höre viele verschiedene Musik aber ich denke, dass ich schon darüber geschrieben habe. Also.

Ich weiß wieder nicht, was noch ich schreiben kann, also ist dieser Beitrag zum Ende.

Tschüss!