Eine Liebesgedichte

  •  
  • 476
  • 4
  • 2
  • German 
Sep 19, 2011 22:41
Anna und Martin sind ein verliebtes Paar. Sie treffen sich oft im Cafe. Eines Tages verabredeten sie sich wie immer. Als sie das Cafe verließen, passierten sie einbschesdchen mit rotem Haar. Diedchen grüßte Martin und unterhielte sich jeden Moment mit ihm Gespräch. Einige Tage später kam Anna dieses Cafe auf ihrem Heimweg vorbei. Unglaublich fand sie heraus, dass Martin sich noch mit die fremdendchen traf. Anna ärgerte sich sehr über Martin und war auf sie eifersüchtig. Sie glaubte noch slimmer, dass Martin in diesesdchen verliebt war. Deshalb stritt sie sich danach mit ihm auf dem Handy. Sie wollte Schluss mit ihm machen und ihn verlassen schließlich. Aber vermisste Martin sie und ruft sie an zu erklären. Diedchen war nur eine Kollegin und alles war nur ein Missverständnis. Zuletzt begruben sie das Kriegsbeil.