Haette ich gewusst, dass du kommst, haette ich dir einen Kuchen gebacken

  •  
  • 490
  • 2
  • 1
  • German 
Nov 20, 2012 01:51
Ich schaeme mich nun, dass meine Mutter hearausgefunden hat, dass ich das Tablett von selbstgemachten Rockyroad ganz gegessen habe, das ich vorher in der Schublade (oder eigentlich im Schubtablett) unterm Eisbox-Gefrierteil im Kuhlschrank versteckt hatte. Haette sie das nicht entdeckt, haette ich mich nur leicht verschaemt, aber es macht die Sache schlimmer, in dem ich ihr immer sage, dass ausgerechnet sie weniger Kekse essen soll. Ich hatte das Tablett nicht wirklich aus reinen Essgier darin gesteckt, aber ich hatte drei Backblechenvoll gemacht und das Untergefrierteilschubladetablett war die einzige moegliche bleibende Stelle, wo ich es hineinsetzen konnte. Dann waren meine Schwester und ihrer Mann zum Besuch und sie die ersten zwei Backbleche Rockyroads so sehr gelobt hatte und ich wollte nicht, dass sie also denken wuerden, dass ich so begeistert von den Komplimenten war, dass ich noch mehr Rockyroad gemacht hatte und ausserdem, selbst Lobenswertrockyroad drei Tagen am Lauf, ein bisschen zu viel etwasen Gutes sein koennte, geschweige denn uebelerregend, weshalb ich mein geheimes Vorrat nicht erwaehnt hatte.

Jetzt, dass die Besucher weg sind, hatte ich heute Morgen ein paar Teilchen geschmeckt und ploetzlich war der Versteck leer. Ich habe keine Ahnung, was meine Mutter darin zu schaffen hatte, aber wahrscheinlich wird diesen Ort regelmaessig kontrolliert. Jetzt kann ich nur hoffen, dass sie die Sache schnellstens vergisst. Ihr Erinnerungsvermoegen ist heutzutage zwar nicht sehr stark, aber sie hat die aergerlich Angewohnheit, sich an Dingen, die man lieber vergessen wuerde, zu erinnern.