Dreiundvierzig (a)

  •  
  • 220
  • 0
  • 1
  • German 
Feb 14, 2012 21:41
Ich habe es geschafft, das Haus vor der Ankunft der Putzfrau ein bisschen aufzuräumen und zu putzen. Natürlich ist das ein bisschen unvernünftig, aber viele Leute haben eine ähnliche Einstellung. Erstens würde ich mich vor dem Dreck schämen, egal wer zu Besuch wäre,
zweitens ist es mir peinlich, dass jemand meine Unsauberkeit wieder gut machen soll
und außerdem sitze ich nur hier faul herum, während sie um mich herum alles sauber macht.

Ich fürchte, mein moralisches Niveau erreicht nicht die gesellschaftlichen Normen.