The Secret

  •  
  • 301
  • 0
  • 2
  • German 
Oct 19, 2010 01:26
Vor etwa fünf Jahren, wurde ein Buch namens "The Secret" veröffentlicht. Wenn es erst mal die imprimatur Oprahs bekommen, wird es ein weltweiter Erfolg. Ein guter Freund gab mir das Buch um zu lesen. Ich habe nie in meinem Leben solchen Unsinn gelesen! Die Grundidee des Buches ist "das Gesetz der Anziehungen". Wenn man etwas in seinem Leben fehlt, muss er nur positive Gedanken gedanken, um das zu bekommen. Seine Gedanken lassen das Gehirn wie Radiowellen und gehen in Richtung des Universums. Irgendwie hört das Universum und es antwortet, indem gab man, was er gebeten hat. Lächerlich! Alle die "metaphysichen Experten", die die Autorin zitiert, übertreiben eine einfache Wahrheit, die in Aristotle und in der Bibel gefunden wird: "man erntet was er sät". Das ist eine psychologische Wahrheit, die metaphysische Implikationen hat nicht. Die These des Buches ist lächerlich aber die Leichtgläubigkeit des Menschen, die die glauben, ist nicht.