Die Globalisirung

  •  
  • 213
  • 0
  • 1
  • German 
Aug 7, 2010 01:55 Politik
Die Debatte und die Proteste über die Globalisierung klingen dumpf nach den Terroranschlägen im September 2001 Jahres. Aber diese Ruhe bedeutet schon nicht, dass sie für eine gute gestoppt. Vielleicht, die Proteste über die Globalisierung werden sich mit derckkehr in ein normales Leben wieder auf Kurs zu wiederholen. Und wenn dies geschieht, wird unser Verständnis des Prozesses der Globalisierung werden viel besser, wenn wir die Geschichte betrachten.
Die Globalisierungst Historiker einen ausgeprägten Sinn für Deja-vyuyu aus: wir haben hier vor hundert Jahren gewesen. Bereits gab es große Erfolge gegeben - den materiellen Fortschritt, die atemberaubende neue Erfindungen wie Auto, Telefon, Schreibmaschine, - zusammen mit dem klang Proteste gegen den Frieden, schien aus der Kontrolle der traditionellen politischen Institutionen zu kommen.
Der Integrationsprozess wurde nach dem Ersten Weltkrieg rückgängig gemacht und schließlichhrend der Großen Depression, eine Reihe von schrecklichen Schläge zerstört, wie Schutzzölle, finanzielle Panik verbreitete sich wie eine ansteckende Krankheit, von der Peripherie zum Herzen des globalen Finanzsystems, der Appell an den Nationalismus und wirtschaftliche Autarkie. Die Tatsache, dass bis 1914 lediglich um eine Versicherung gegen übermäßige Globalisierung wurde nach dem Ersten Weltkrieg, eine riesige Schleife um den Hals festgezogen der Weltwirtschaft.